Samstag, 9. Juli 2016

"Die Märchen von Beedle dem Barden" von Joanne K. Rowling


Guten Morgen ☺️


Die Tage habe ich das Büchlein "Die Märchen von Beedle dem Barden"  von Joanne K. Rowling gelesen. ☺️
Dieses möchte ich euch heute sehr gerne vorstellen.



🌸🌸🌸🌸



Name: Die Märchen von Beedle dem Bardem
Erschien: 2007/ 2008
Autor: Joanne K. Rowling
Erhältlich als : Gebundene Ausgabe für 12,99 €
                         Taschenbuch für 6,99 €
Seitenanzahl: 110
Verlag: Carlsen





Inhalt:



In diesem Büchlein sind fünf schöne und sogleich faszinierende Märchen aus der Zauberwelt von Harry Potter.
Zu einem hat man das Märchen "Der Zauberer und der hüpfende Topf", "Der Brunnen des wahren Glücks', "Des Hexers harriges Herz", "Babbity Rabbitiy und der gackernde Baumstumpf" und "Das Märchen von den drei Brüdern".

Diese Märchen werden von Albus Dumbledore erläutert und zudem berichtet er über kleine Geschichten die er durch die Märchen erlebt hat.

Das berühmteste Märchen von Beddle dem Bardem ist "Das Märchen von den drei Brüdern", denn dieses wird in Harry Potter erzählt und ist somit ein sehr wichtiger Hinweis im Kampf gegen den grausamen schwarzen Magier Voldemort.




🌸🌸🌸🌸


Meine Meinung :


Mir haben die fünf  Märchen sehr gut gefallen, sie sind eine sehr schöne Abwechslung.
Sie waren sehr gut verständlich wodurch man sie auch sehr gut einem Kind vorlesen kann ( außer "Des Hexers haariges Haar").
Jedoch sollte man die Harry Potter Bücher oder Filme kennen.



Aufgrunddessen gebe ich diesem Büchlein 3 von 5 Sternen. ⭐️⭐️⭐️



Lg Verena / Instagram: Chino_Kafuu_Chan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen