Mittwoch, 13. Juli 2016

"David White - Trügerisches Verlangen" von Bianca K. Linger







Guten Morgen :)

Heute möchte ich euch den Debütroman von Bianca K. Linger vorstellen. :)
Bianca K. Linger (geb. 1993) kommt aus Oberösterreich und schrieb mit ein paar Unterbrechungen 5 Jahre an ihrem ersten Roman.

Zur Zeit schreibt sie an dem Folgeband.
Aus wie vielen Büchern die Serie bestehen wird steht jedoch noch nicht fest. :)


*****


Name: David White - Trügerisches Verlangen
Erschien: 1. Juli 2016
Autor: Bianca K. Linger
Verlag: Self- Publisher
Erhältlich als Taschenbuch für 11,90 €
                       Kindle Edtion für 2,99 €
Zur Zeit erhält man ihr Buch nur über Amazon

Seitenanzahl: 354




Inhalt:

Zu Beginn des Buches lernt man den jungen David White kennen, der direkt am Anfang des Romanes seinen Vater durch die roten Barbaren verliert.
Bei der Beerdigung seines Vaters wird er von einem Mann angesprochen und es stellt sich heraus das es sich bei diesem Mann um König Henry von den Spiralen handelt.
Dieser nimmt David auf und gibt ihm ein Zuhause.

Jedoch kommt es Jahre später wieder zu einer Bedrohung durch die roten Barbaren und der König möchte sich mit dem Elatenreich verbünden. Diese möchten aber als Gegenleistung, dass eine Hochzeit zwischen den zwei Völkern statt findet.
Der Sohn des Königs der Spiralen soll eine Elatin heiraten , diese dürfe auch aus dem Volk sein.

Als König Henry seinem Sohn Paul dies sagt ist dieser nicht davon begeistert und gibt sich seinem Schicksal hin.
Paul muss ins Elatenreich reisen und wird von David und Charlie begleitet.
Während der Reise ins Elatenreich wird Paul von einer Schlange gebissen und es sieht sehr schlecht um ihn aus.
Die Drei kommen noch rechtzeitig im Elatenreich an und dort wird sich um Paul gekümmert.

Unterdessen fällt David eine sehr schöne Elatin namens Laelia auf, jedoch ist diese die Verlobte des Königs Elicius von den Elaten.


Was wird die Zeit bringen?

Wird Paul eine Elatin findet die er Heiraten möchte?

Was wird David noch wegen Laelia unternehmen?



*****

Meine Meinung:

Vor kurzem betitelte ich ein Buch als Meisterwerk.
Bei diesem Buch fehlen mir die Worte.

Binaca K. Linger hat es geschafft, mich mit ihrem Debüt-Roman von der ersten Seite bis zur letzten Seite zu fesseln.
Der Schreibstil, die Story und das Tempo in diesem Roman sind fantastisch.
Ich liebe dieses Buch und freue mich jetzt schon sehr auf die Fortsetzung.

Diesen Roman muss und kann ich euch aus vollem Herzen empfehlen.


Ich geben diesem wundervollen Debütroman von Bianca K. Linger 5 von 5 Sternen. ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

lg Verena/ Instagram: Chino_Kafuu_Chan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen