Sonntag, 18. September 2016

"Charlie und die Schokoladenfabrik" von Roald Dahl ⭐️⭐️⭐️



Hallo :)

Heute möchte ich euch das Hörbuch zu dem Buch " Charlie und die Schokoladenfabrik" vorstellen. :)
Ich wünsche euch viel Spaß bei meiner Rezension.


****


Name: Charlie und Schokoladenfabrik
Autor: Roald Dahl
Gelesen von Ulrich Noethen
Ausgabe: Audio CD 9,99- € (Hier)
ISBN: 978-3-86717-478-7
Erschien: September 2009
Verlag: der Hörverlag
Gesamtlaufzeit: ca. 3 h 14 min. , 3 CD´s


Inhalt:

Zu Beginn lernen wir Charlie Bucket kennen.
Dieser lebt mit seinen Großeltern und sein Eltern in einem kleinen und sehr alten Haus. 
Charlie wohnt in der nähe von Willy Wonkas wunderbarer und großer Schokoladenfabrik.

Charlies Familie ist sehr arm , wodurch er sich nur einmal im Jahr eine ganze tafel Schokolade zu seinem Geburtstag wünschen kann.
Doch in diesem Jahr gibt Willy Wonka fünf Kindern die Chance die Fabrik zu besuchen.
Diese Möglichkeit kann man nur durch eine Golde Eintrittskarte gewinnen, denn Willy Wonka hat fünf Goldene Eintrittskarte in fünf Tafeln Schokolade versteckt.

Wird Charlie eine Goldene Eintrittskarte finden?
Was werden die Kinder in der Fabrik alles erleben?


****

Meine Meinung:


Das Cover gefällt mir sehr gut. Jedoch finde ich es etwas irreführend , dass man auf dem Cover den Schauspieler Johnny Depp sieht. Dadurch bekommt man den Eindruck, dass die Sprecher aus dem Film in diesem Hörbuch zu hören seien. Dies ist jedoch leider nicht der Fall.

Die Lesung durch Ulrich Noethen war ganz ok.
Jedoch empfand ich seine Stimme als nicht sehr abwechslungsreich und für mich nicht sehr angenehm.

Die Charaktere und die Story haben mir sehr gut gefallen.  Die Geschichte steckt voller Fantasie und sie ist sehr kindgerecht gestaltet. 


Ich gebe diesem Hörbuch 3 von 5 Sternen. ⭐️⭐️⭐️



Lg Verena/ Instagram: Chino_Kafuu_Chan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen