Dienstag, 6. September 2016

"HomBuch" die Saarländische Buchmesse



Hallo :)

Am Wochenende war die "HomBuch" in Homburg, diese war am 03.und 04. 09. 2016.                     


Ich muss sagen ich war vorher noch nie auf einer Buchmesse und dachte mir direkt , dass ich auf diese gehen muss und möchte. 

Leider konnte ich nur Sonntags dorthinund leider auch nur 2 Stunden. :(
Zudem muss ich sagen, dass meiner Meinung nach viel zu wenig Werbung für diese Buchmesse gemacht wurde. Ich habe nur durch Zufall mitbekommen , dass diese an diesem Wochenende statt fand. :(


Die Buchmesse war zwar etwas klein , jedoch hat sie mir sehr gut gefallen.
Vor allem fand ich es sehr schön, dass die Autoren selbst ihre Bücher verkauft haben und man so mit diesen Kontakt aufbauen konnte. :)

Mein Sub hat sich nicht über diesen Tag gefreut. ;)



Ich habe ein paar Autoren kennen lernen dürfen und können.
Jedoch sind mir drei Autoren besonderst aufgefallen. :)




⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Zum einen hätte ich da Michaela Knospe. Sie schreibt Kinderbücher und unter ihrem Pseudonym Beatrix Lohman Romane für Erwachsene. :)
Ich habe mir direkt Bücher von ihr gekauft und natürlich Signieren lassen. :)


⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Neben ihr war der Stand von Alexandra Bauer. Sie schreibt  " Die Midgard- Sage" von der bis jetzt zwei Bände erschienen sind. Die Reihe wird am Ende aus sechs Büchern bestehen und mit dem sechsten Band möchte sie einen Schuber heraus bringen.
Ich bin jetzt schon sehr gespannt.
Ich habe ihre Bücher sogar zweimal gekauft einmal für mich mit Signierung und dann noch einmal für meinen Mann mit Signierung. :)


⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Die dritte Autorin ist Nicole Kolling, sie schreibt aktuell an ihrem dritten Band von "Tagebuch einer Hexe."
2017 wird ihr dritter Band erscheinen. Zudem bekam ich durch einen Fan von ihr ( Die Dame neben ihr auf dem Bild) mit , dass sie die Bücher sehr gut fand und sie sich schon sehr auf den dritten Band freut. 
Desweiteren sagt die Autorin, dass man ihre Bücher unabhängig von einander lesen könnte. :)

Zudem bekam jeder, der sich bei ihr ein Buch gekauft hat eine Autogrammkarte. :)

 

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️



Jedoch waren auch noch viele andere Autoren auf der Hombuch, jedoch habe ich leider vergessen im ganzen ein Bild zu machen. :( 

Unter anderem Sabine Osman die Sonntags eine Lesung hatte.
Ich hätte mir ihre Lesung sehr gerne angehört, jedoch musste ich leider zu diesem Zeitpunkt gehen. :(
Eine sehr nette Autorin und ich habe mir direkt ihr Buch mit 12 Kurzgeschichten gekauft. :)

 

Dann habe ich nur noch ein Foto von der schüchternen Autorin Petra Hartmann. :) Ich habe mir direkt zwei kleine Romane von ihr gekauft und bin jetzt schon sehr gespannt wie diese sind.
Laut ihr sind es jeweils abgeschlossene Romane. :)


Desweiteren gab es auf der Buchmesse noch eine sehr schöne Aktion. Man konnte Lose kaufen ( und natürlich etwas Gewinnen) und die ganzen Einnahmen gehen zu gunsten des Ronald McDonald Haus Homburg. (Link)
Natürlich habe ich mir ein paar Lose gekauft. :)





Ich habe mir jetzt schon vorgenommen, dass ich nächstes Jahr nochmal auf die Buchmesse gehen möchte. :)
Zudem muss ich sagen, dass ich mich jetzt noch mehr auf die Frankfurter Buchmesse freue. :)


Ich wünsche euch einen schönen Leseabend. <3 :)


Lg Verena/ Instagram: Chino_Kafuu_Chan

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen